ARD/ZDF-Onlinestudie: Nutzeranalyse 2016

Nutzeranalyse 2016 Die Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2016 lassen vermuten, dass so ziemlich jeder Bürger, der ein Smartphone / Tablet oder ein Laptop besitzt und bedienen kann, damit auch regelmäßig online surfen geht. In diesem Artikel finden Sie meine Zusammenfassung dieser aktuellen Nutzeranalyse 2016. Nur die Gruppe "Ü40" wächst noch bei der täglichen Internetnutzung... ...weil die Generationen der unter 40-jährigen ... Weiterlesen ...

Adieu 2016 – 2017 wird anders und besser

Ein abwechslungsreiches und turbulentes Jahr geht endlich zu Ende Rückblickend betrachtet fallen mir spontan der Abgasskandal und unzählige Fleischskandale ein, die nur eines gemeinsam haben: diese Unternehmen bescheissen ihre Kunden, verlieren ihre Glaubwürdigkeit und schlussendlich ihren Marktanteil. "Ehrlich währt am längsten, schuftig lebt in Ängsten." Sprichwort Themen 2016 Womit sich Marketing im Jahre 2016 beschäftigt ... Weiterlesen ...

Anforderungen an Verpackungen

Grundsätzliche Anforderungen an Verpackungen aus Unternehmenssicht Die Produktverpackung hat grundsätzlich drei Funktionen: Schutz des Produktes vor äußeren Einflüssen und Beschädigung, logistische Funktion für optimale Lagerhaltung, Transport und Warenhandhabung akquisitorische Funktion zur Erhöhung der Verkaufsfähigkeit. Im Laufe der Jahrzehnte und des zunehmenden Wettbewerbs stiegen die Anforderungen an die Verpackung: heutzutage ist die Verpackung ein wichtiges und manchmal ... Weiterlesen ...

In ist, was drin ist…

 ….aber die Verpackung muss auch stimmen Bei Produkten ist es ähnlich wie bei Menschen: eine ansprechende Verpackung fällt ins Auge, lässt aber noch lange nicht auf den Inhalt und dessen Qualität schliessen. Ohne ansprechende Verpackung erhält ein Produkt weniger Aufmerksamkeit. Wie eine Verpackung zum Markenerfolg beitragen kann, lesen Sie im folgenden Artikel der Fachzeitschrift Absatzwirtschaft: … Weiterlesen …

Der Apfel auf dem absteigenden Ast…

Beim neuesten Marken-Ranking weltweit (Markenwertranking Brand Z von Millward Brown) hat Google inzwischen den ersten Platz eingenommen und Apple erfolgreich auf den 2. Platz verwiesen. Dies liegt unter anderem daran, dass der Umsatz des iPhone seit dem letzten Jahr schwächelt. Die Apple-Watch hat auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht, dies alles trägt zum sinkenden Markenwert … Weiterlesen …

Aus „mailingtage“ wurde „CO-REACH“! – Die Dialogmarketing-Messe in Nürnberg

Diesen Termin sollte kein Marketing-Verantwortlicher verpassen: „CO-REACH“ vom 29. bis 30. Juni 2016 in Nürnberg

 

Ein Programm mit einer Vielzahl von Vorträgen präsentiert die neuesten Marketingtrends rund um Crossmedia-Marketing und widmet sich Themen wie dem Datenschutzgesetz, Kundenzufriedenheit, Kundenbindung, E-Mail-Marketing, Content-Marketing, CRM, Mobile Advertising und vielem mehr!

 

mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Veranstalter: https://www.co-reach.de/de

Messezentrum
90471 Nürnberg

Wenn nichts mehr geht – Spieltrieb wirkt immer

Wo Rauch ist, ist auch Feuer Dass bei dem weltweiten Franchise-Unternehmen McDonalds die Qualität der verwendeten Zutaten, Inhaltsstoffe und verarbeitetem Fisch / Fleisch keine Premium-Qualität ist, munkelt man ja schon immer. Vor ca. zwei Jahren hat der Starkoch Jamie Oliver seinen langen Kampf gegen McDonalds, aufgrund der miesen Qualität des Burgerfleisches gewonnen. Grundzutaten wie "Ammoniumhydroxid" ... Weiterlesen ...

Social Media – ein Schlüssel zur Kundenbindung

Social Media – inzwischen unverzichtbar beim Marketing

Eine aktuelle, informative und interessante Webseite ist heute nicht mehr genug. Um die Aufmerksamkeit seiner Zielgruppe zu erreichen, muss das Marketing über weitere Kanäle aktiv sein und Präsenz zeigen. Vor allem im Bereich der Social Media.

 

Empfehlungsmarketing ist Trumpf

Die glaubwürdigste Werbung ist und bleibt die Weiterempfehlung eines Kunden. Allerdings ist weithin bekannt, dass unzufriedene Kunden ihre Erfahrungen deutlich häufiger und nachhaltiger weiter tragen als ein zufrieden gestellter.

Wie Sie am besten mit unzufriedenen Kunden umgehen, lesen Sie hier.

Facebook hat verstanden

„Seitdem Nutzer Unternehmensseiten nicht mehr nur liken, sondern auch bewerten können, rückt Facebook auch für Empfehlungsmarketing in den Fokus. Denn rund 80 Prozent der Verbraucher sind bereit, ihre positiven Erfahrungen mit Produkten und Marken an Freunde weiterzugeben und sie bei Kaufentscheidungen zu unterstützen. Doch woher kommt die Motivation zum Teilen und wie lässt sich diese geschickt zur Kundenbindung nutzen? …

Facebook rückt damit auch für Empfehlungsmarketing und Kundenzufriedenheitsanalysen zunehmend in den Fokus. Damit wird Freundschaftswerbung zu einem wichtigen Hebel in der Customer Journey.“

Den ganzen Artikel lesen Sie hier in der Fachzeitschrift Absatzwirtschaft online: „Meins ist Deins – Teilen als Schlüssel zur Kundenbindung“

Die Deutschen zahlen am liebsten bar

Typisch deutsch

Deutschland bleibt das Land, in dem am liebsten bar bezahlt wird. Im Durchschnitt werden 82% der Zahlungsvorgänge bar abgewickelt. Im Schnitt beträgt der Inhalt eines deutschen Geldbeutels rund 120€, das ist fast doppelt soviel als in einem australischem, französischem, holländischem oder US-amerikanischem Portemonnaie.

Quelle:

http://qz.com/262595/why-germans-pay-cash-for-almost-everything/